VideoPad

From E-Learning Challenge
Jump to navigation Jump to search

VideoPad ist ein Tool zum schneiden und bearbeiten von Videos.

VideoPad
Lizenz -
Plattform (Client) Mac,Windows
Plattform (Lehrperson) Mac, Windows
Kosten pro User pro Jahr 26.9€ (44.83€)
< 25 user -
< 50 user -
< 100 user -
> 100 user -
Breakout -
Transkription -
Screensharing -
Filesharing -
Umfragen -
Aufnahme -

Teams/Ansprechpartner

Fakten

  • Kostenlos für nicht-gewerbliche Privatnutzung (leidern nur drei Videos exportierbar in der kostenlosen Version)
  • Zusätzliche Funktionen können erworben werden
    • lebenslange Lizenz
    • Abonnement

Systemanforderungen

  • Windows 10, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1
  • Windows 64 Bit
  • Mac OS X 10.5 oder höher
  • iPhone/iPad Version auf iOS 6.0 oder höher

Unterstützte Eingabeformate

  • Videos importieren: AVI, MPEG, WMV, DIVX, XVID, MP4, MOV, VOB, OGM, H.264, RM etc.
  • Bilder importieren: BMP, GIF, JPG, PNG, TIF etc.
  • Audio importieren : WAV, MP3, M4A, MID, FLAC, AAC, WMA, AU, AIFF, OGG, RAW, DVF, VOX ec.

Vorteile

  • sehr übersichtlich und leicht zu bedienen

Nachteile

  • nicht für Linux verfügbar
  • man kann nur drei Videos exportieren dann muss man dafür bezahlen

Screenshotsammlung

  • VideoPad.jpg

Weblinks

https://www.nchsoftware.com/videopad/de/index.html